Wanderwege: Wanderung - Baierweg - Oberalteich - Neukirchen in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Tourgeometrie
ca. 15,2 km
mittel
300,8 m
251,9 m

496,9 m (höchster Punkt)
315,3 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Derzeit sind keine Services verfügbar.

Beschreibung:

Streckenbeschreibung

Baierweg von Oberalteich am Bogenberg vorbei nach Bärndorf, Hofdorf und hinauf nach Windberg. Dann über den Kreuzberg hinab in Perlbachtal und nach Neukirchen.

Start: Oberalteich

In Oberalteich geht es auf dem Baierweg los. Vorbei am Kloster geht es an der Kinsach hinein nach Bogen. Man hat einen schönen Blick auf den Bogenberg - der "Heilige Berg Niederbayerns". Es geht am Bahnhof vorbei nach Bärndorf und Hofdorf - leider hier nur auf Asphalt. Nach Hofdorf geht der Aufstieg nach Windberg los.

Es geht über steilere Waldpfade zur Klostermühl und dann hinauf zum Kloster Windberg. Von dort geht es immer weiter hinauf auf den Kreuzberg und die Wallfahrtskirche "Heilig Kreuz". Von jetzt an geht es nur noch bergab, vorbei an Unterbuchau geht es wieder auf schönen Waldwegen weiter. Wir treffen auf den Erlebnispfad Perlbachtal, der uns bis Neukirchen begleitet.

 

Weitere Touren in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald:

weitere Touren werden geladen