Wanderwege: Wanderung - Bodenmais - Silbersteig - Themenwanderweg in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Tourgeometrie
ca. 11,6 km
mittel
517,3 m
516,3 m

947,6 m (höchster Punkt)
644,1 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Derzeit sind keine Services verfügbar.

Beschreibung:

Streckenbeschreibung

Start: Bodenmais - Altes Rathaus / Bergknappenstraße Markierung: Schild mit Aufschrift "Silbersteig" Einkehrmöglichkeit

Die Bergknappen- und Zwieselerstraße abwärts, den Schildern Silbersteig folgen (dieses Schild wird den Wanderer auf seinem Weg begleiten). Am Dreifaltigkeitsplatz befindet sich die erste von insgesamt 9 Schautafeln, die an verschiedenen Stellen dieser Tour Informationen vermitteln.

Der weitere Weg führt die Silberbergstraße aufwärts, vorbei an der Talstation der Silberberg-Bahn und der Barbarakapelle zur Ausgrabungsstätte "Vitriolölhütte". Dort können die Fragmente der Gebäude besichtigt werden.

Ein steiler Anstieg führt zur Schönebene, dann weiter aufwärts Richtung Silberberggipfel, kurz vor dem Gipfel, weist das Silbersteig Schild nach links (die 150 m zum Gipfel sollte man sich nicht entgehen lassen) nach 100 m sofort wieder rechts abwärts zur Übertageabbaustätte "Gottesgab". Einer imposanten Ausgrabung am Berg.

Ein schmaler Steig bringt die Wanderer dann zur Mittelstation und dem historischen Besucherbergwerk. Erst abwärts zur Talstation, abwärts entlang der Barbarastraße und auf dem schmalen Steig der oberhalb der Arberseestraße verläuft zurück nach Bodenmais.

 

Weitere Touren in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald:

weitere Touren werden geladen