Wanderwege: Wanderung - Ringelai - Buchberger Leite in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Tourgeometrie
ca. 13,1 km
mittel
633,6 m
633,6 m

611,3 m (höchster Punkt)
408,4 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Derzeit sind keine Services verfügbar.

Beschreibung:

Streckenbeschreibung

Buchberger Leite

Start: Ringelai

Hin und zurück durch eines der schönsten Geotope in Bayern. Von Ringelai folgen wir dem Wanderweg "Rot 1". Es geht über schöne Pfade zur Hängebrücke über die Wolfsteiner Ohe. Wurzelige und felsige Pfade führen uns zum Carbidwerk. Ab hier folgen wir der Markierung "Rot 3". Durch den Felsentunnel erreichen wir wieder einen wunderschönen Abschnitt der Buchberger Leite.

Die Felsenwände ragen bis zu 100 Meter über uns empor. Vorbei an den Drei Wasserfällen erreichen wir den Zusammenfluß des Reschbach und des Saußbach, aus dem die Wolfsteiner Ohe entsteht. Es geht vorbei am der Augustin Kanzel und wir erreichen den Saußbachstausee. Hier drehen wir um und gehen auf dem gleichen Weg zurück. Die Buchberger Leite ist so schön, das es sich lohnt dies auf dem Rückweg auch aus der anderen Perspektive zu geniessen.

 

Weitere Touren in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald:

weitere Touren werden geladen