Wanderwege: Wanderung - Zwiesel - Hennenkobel in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Tourgeometrie
ca. 22,3 km
mittel
673,2 m
673,2 m

1.091,3 m (höchster Punkt)
572,0 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Derzeit sind keine Services verfügbar.

Beschreibung:

Streckenverlauf

Von Zwiesel aus über Klautzenbach, Rabenstein am Gahhörnel vorbei zum Hennenkobel. Zurück geht der Weg über den Ochsenberg an Rabenstein vorbei nach Zwiesel.
Angefangen von Ortsstraßen, Rad- und Gehwegen, geteerten und und ungeteerten Wirtschaftswegen, unbefestigten Wanderwegen und reinen Trampelpfaden bietet die Strecke das ganze Spektrum an Wegen. Landschaftlich schöne Strecke mit Einkehrmöglichkeiten nur in Zwiesel, Klautzenbach und Rabenstein ohne besondere Steigungen und Gefällestrecken.

Streckenbeschreibung

Von Zwiesel aus über Klautzenbach, Rabenstein am Rabensteiner Schloß vorbei weiter durch den Althüttenwald. Entlang der Schachtenbachau und an den Höllbachhängen vorbei am Gahhörnel entlang führt die Strecke über Brandtnerau zum Kiesrieglel und zum historischen Quarzsteinbruch beim Übergangsmoor Kiesau. Über Straßlhängen geht es auf einem Kreuzweg hinauf zum Hennenkobel. Vom Hennenkobel über Serpetinen den Felsenweg hinunter zum Ochsenberg. An Rabenstein vorbei durch den Kühbergwald zurück nach Zwiesel.

 

Weitere Touren in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald:

weitere Touren werden geladen