Burgruine Kaltenstein in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald

zurück zu Burgen / Schlösser

Restaurierter Bergfried Burgruine Kaltenstein - Burgruine Kaltenstein in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald
Bildquelle: Gras-Ober, CC BY-SA 3.0

1389 wurde der Grundstein zu Bau der heutigen Burg Kaltenstein "zum Schutz des Goldenen Steiges" gelegt.

1390 wurde die Burg Kaltenstein mit samt dem Berg an den Bischof Georg von Hohenlohe des Hochstiftes Passau verkauf.

1582 kam die Burg von Bischof Urban von Trennbach als Lehen an den Hofkammerpräsidenten des Hochstiftes Christoph Neuburger.

1595 erwarb Wolf von Buchleitner zu Satzbach die Burg Kaltenstein.

1692 erbten die Freiherren zu Sandizell die Anlage.

1699 wurde Burg Kaltenstein von den Fürstbischöfen zurück gekauft.
Seit 1802/1803 ist die Burg im Besitz des Bayerischen Staates. Dieser verkaufte sie 1822 in bäuerliche Hände.

1846 war die Burg bereits ruinös und verfallen. Kurz darauf erwarb der Heimatverein „Ritterbund von Kaltenstein“ die Burg. Der Verein konnte zumindest noch den Turm erhalten.

Seit 1966 ist dieser Turm in Privatbesitz, er wurde 1975 instand gesetzt und ausgebaut, und wird bewohnt.

Die Burg besteht aus Bruchsteinmauerwerk. Der Wohnturm hat eine Seitenlänge von ca. 11 Meter bei einer Mauerstärke von 1,8 Meter, ca. 15 Meter hoch und weist vier Geschosse auf. Im unteren Bereich stammt er noch aus dem Mittelalter, die Bausubstanz darüber entstammt dem 16. Jahrhundert. Daneben finden sich noch Reste einer Ringmauer sowie von Wall und Graben.

Heute ist die Ruine ein landschaftsprägendes Baudenkmal.

Bilder:

Restaurierter Bergfried Burgruine Kaltenstein - Burgruine Kaltenstein in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald
Bildquelle: Gras-Ober, CC BY-SA 3.0
Burgruine Kaltenstein 2 - Burgruine Kaltenstein in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald
Bildquelle: Gras-Ober, CC BY-SA 3.0
Infotafel - Burgruine Kaltenstein in der ErlebnisRegion Bayerischer Wald
Bildquelle: Gras-Ober, CC BY-SA 3.0

Umgebung:

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.

Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Unterkünfte im Umkreis von 10 km

Alle Einträge im Umkreis anzeigen

Gastronomie im Umkreis von 10 km

  • Cafe - Restaurant Ringelnatz
    Cafe - Restaurant Ringelnatz
    4.8 km Waldkirchen
  • Gaststätte Ringelnatz
    Gaststätte Ringelnatz
    4.8 km Waldkirchen
  • Hotel zur Perle
    Hotel zur Perle
    8.7 km Perlesreut
  • Pension und Gastwirtschaft Gruber OHG
    Pension und Gastwirtschaft Gruber OHG
    8.8 km Perlesreut

Alle Einträge im Umkreis anzeigen

Interessante Orte im Umkreis von 10 km