Stadthallen Deggendorf – Karten für Events und Veranstaltungen


Stadthallen Deggendorf

Von Danube-Waidler – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org

Südwestlich der Altstadt von Deggendorf im Bayerischen Wald zwischen der Einkaufsmeile und der Technischen Hochschule liegen die beiden miteinander verbundene Stadthallen.

Dank der flexiblen Raumein- und unterteilung bieten beide Stadthallen die besten Voraussetzungen für Konzerte, Theateraufführungen, Musicals, Comedy-, Kabarett- und Showabende aber auch außergewöhnliche Events wie Boxkämpfe, Jubiläums- und Betriebsfeiern. Diese lassen sich spielerisch in den Stadthallen umsetzen.

Die im Jahre 1984 eröffnete Halle 1 erinnert an ein klassisches Theaterhaus. Als Spielfläche dienen die fest eingebaute 150m² große Bühne und der höhenverstellbare Orchestergraben. Fest eingebaute Stufen im Saal und die Galerie bieten beste Sicht auf die Bühne. Trotz der fest eingebauten Stufen ist die Halle 1 barrierefrei zugänglich.

Ende 2008 wurde die zweite Stadthalle (Halle 2) fertiggestellt, die sich direkt an die alte Stadthalle anschließt. Die neue Halle 2 bietet rund 3700 Zuschauern stehend, oder 2240 Zuschauern sitzend Platz.
Durch ein spezielles Schienensystem kann die Raumgröße optisch verkleinert bzw. vergrößert und somit an die Personenanzahl angepasst werden.

Die ältere Halle 1 bietet 2040 Zuschauern stehend, oder 935 Zuschauern sitzend Platz.

 

Veranstaltungen Eventübersicht – Stadthallen Deggendorf in Deggendorf

Festival der Travestie : Maria Crohn & Friends
Festival der Travestie : Maria Crohn & Friends

Stadthallen Deggendorf

Freitag, 11.02.2022 um 20:00 Uhr.