Urlaub

Urlaub dahoam im Bayerwald

Urlaub dahoam im Bayerwald

RegioNews

Urlaub dahoam im Bayerwald

Wozu in die Ferne schweifen, wo das Gute liegt so nah?

Der Bayerische Wald ist ein beliebtes Urlaubsziel – auch für Ortsansässige!
Immer mehr Menschen aus dem Bayerischen Wald verbringen z.B. einen Wellness-Urlaub in ihrer Umgebung; für eine Auszeit zwischendurch.

Der Bayerische Wald – Urlaub in der Heimat als dauerhafter Trend?

Der Bayerische Wald: Leben, wo andere Urlaub machen.
Oder vielleicht sollte es eher heißen: Leben, wo man Urlaub macht.

Tatsächlich haben viele im Bayerischen Wald ansässige Hotels in den letzten zwei drei Jahren unter ihren Besuchern einen „Trend zur Nähe“ verzeichnet.
So befinden sich unter den hiesigen Hotelgästen immer öfter Menschen, die in der direkten Umgebung wohnen. Sei es, um tagsüber das Wellness- oder Gastronomieangebot zu nutzen oder aber, um über Nacht zu bleiben.

 

Alltagsoasen um die Ecke

Was auf den ersten Blick vielleicht verwunderlich wirken mag, ist es beim zweiten dann umso weniger.
Denn genügend Gründe für einen Urlaub in der Heimat gibt es allemal.

Wozu hunderte von Kilometern fahren, wenn man direkt um die Ecke eine ansprechende Einrichtung hat, in der man sich vom Alltag entspannen kann?

Keine lange Anreise, kein Stau, keine hohen Benzinkosten. Einfach hinfahren – oder laufen – wohlfühlen, fertig.
Zudem genießen es viele Gäste einfach, in einer vertrauten Umgebung zu sein.

Statt dem Gefühl, die Gegend anzuschauen oder „irgendetwas“ besichtigen zu müssen, kann man sich so nur auf seinen Urlaub konzentrieren und die Auszeit vom Alltag voll und ganz genießen.

Gleichzeitig empfinden es viele Gäste als ganz bewusste Entscheidung, um ihre Region zu fördern und zu unterstützen.

Zu Recht! Denn im Bayerischen Wald gibt es immer eine ganze Menge zu erleben.

Bildquelle – Beide Bilder: Sport- und Wellnesshotel Waldschloessl

RegioNews abonnieren